YOGA LISA LIEBSCHER
  

Unter Thai Yoga Massage ist eine passive Yoga-Praxis zu verstehen. Eine Einheit einfach zum Genießen! Du liegst bequem gepolstert auf einer Bodenmatte, in lockerer Kleidung, darfst alles los lassen und auf tiefster Ebene entspannen.

Mit sanften Drucktechniken und Dehnelementen aus dem Yoga wird an den Energielinien des Körpers gearbeitet. Die alte thailändische Philisophie besagt, dass Blockaden den Energiefluss im Körper hemmen und dies zu körperlichen und seelischen Erkrankungen führt. Durch die Arbeit an den Energiebahnen werden Blockaden gelöst,  Verspannungen weichen. Die Lebensenergie kommt wieder zum Fließen, die Selbstheilungskräfte werden angeregt, Körper und Geist in Einklang gebracht.


Positive Effekte der Thai Yoga Massage:

  • Verspannungen werden gelöst, die Muskulatur wird flexibler
  • positive Wirkung auf das Verdauungssystem
  • beruhigt die Nerven und hilft in stressigen Zeiten beim Loslassen und Abschalten
  • Lymphsystem und Durchblutung werden angeregt


Selbstverständlich wird die Yoga Massage auf deine Bedürfnisse angepasst. Vor der ersten Einheit erfolgt ein Gespräch, in dem alles Wichtige besprochen wird. Bitte teile mir hier auch Beschwerden und Vorerkrankungen mit.



Individuelle Termine nach Vereinbarung!

  • treatment-1327811_1920
    treatment-1327811_1920
  • candle-2552148_1920
    candle-2552148_1920
  • alternative-medicine-1327808_1920
    alternative-medicine-1327808_1920


Preise:

60 Minuten: 50 Euro     

90 Minuten: 75 Euro

Bei verbindlicher Buchung von drei Terminen gibt es 20% Rabatt auf den Einzelpreis; es gilt der Freundschaftspreis:

3x 60 Minuten: 120 Euro

3x 90 Minuten: 180 Euro



Weils gesagt werden muss:

Aus rechtlichen Gründen muss darauf hingewiesen werden, dass es sich bei dem hier beschriebenen Angebot nicht um medizinische Therapieverfahren handelt. Die Methoden gehören nicht unbedingt zu den allgemein anerkannten Methoden im Sinne einer Anerkennung durch die Schulmedizin. Alle getroffenen Aussagen über Wirkung beruhen auf Erkenntnissen und Erfahrungen in der jeweiligen Behandlungsrichtung selbst. Es liegt kein Heilversprechen zu Grunde. Ebenso wenig kann aus den Ausführungen abgeleitet werden, dass Linderung oder Verbesserung eines Krankheitszustandes garantiert oder versprochen wird.
Die benannten Angebote ersetzen keine persönliche Beratung, eine Untersuchung oder Diagnose durch einen Arzt.